Alles rund um Kunst und Kunsthandwerk

Bitte betrachten Sie unsere Seite
im Querformat

Diesen Hinweis ausblenden
Daten laden...

Termine für Märkte, Ausstellungen
und Messen anzeigen

Suchoptionen:
Sortierung: 
Suchbegriff (optional):
Suche starten:

 


25.01.2020 -  26.01.2020
13. Handgemacht-Markt in Uelzen
Bereits zum 13. Mal sind wir in Uelzen zu Gast, dieses Jahr wieder in der angesagten Jabelmann-Landmaschinen-Kulturfabrik. Mit dabei über 50 professionell arbeitende Künstler, Kunsthandwerker und Spezialitätenanbieter, die aus der gesamten Bundesrepublik und dem benachbarten Ausland in die Hundertwasserstadt Uelzen kommen. Öffnungszeiten: Sa. 10:00-18:00, So. 11:00-18:00 Uhr
Jabelmannhalle , Eschemannstr. 5 - 9,  29525  Uelzen



26.01.2020 -  26.01.2020
Kunsthandwerkermarkt
Am Sonntag, dem 26.01.2020, erhält das Kunsthandwerk wieder Einzug in die Gempthalle. Die Besucher dürfen sich wieder auf über 60 Aussteller freuen. In der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr zeigen viele Künstler ihr Können vor Ort. Die Besucher haben die Gelegenheit den Ausstellern bei der Herstellung verschiedenster Kunstwerke über die Schultern zu schauen. Von Drechsler bis zum Imker ist wieder alles vertreten was diese Veranstaltung für den Besucher interessant macht. Öffnungszeiten: So. 11:00 - 17:00 Uhr
Gempthalle Gemptplatz,  49525  Lengerich



01.02.2020 -  02.02.2020
Erfurter handmade,design und Kreativmarkt / EHKM
Der Markt für Individualisten, Design-Fans und Selbermacher. Er ist in Thüringen der Erste im Jahr und versammelt alle Kreativen zum Saisonauftakt in der Halle 1 im egapark in Erfurt. Öffnungszeiten: Sa. 10:00 - 18:00 Uhr, So. 10:00 - 17:00 Uhr
egapark Erfurt Halle 1 Gothaer Straße 38 ,  99094   Erfurt



02.02.2020 -  02.02.2020
handgemacht - Kreatives & Kulinarisches
Diverse Aussteller präsentieren ihre fantasievollen Arbeiten. Ergänzt wird das Kreativangebot durch zahlreiche Anbieter von kulinarischen Spezialitäten. Wer auf der Suche nach handgefertigten kunsthandwerklichen Einzelstücken und kulinarischen Köstlichkeiten ist, sollte den Termin auf keinen Fall verpassen. Einige Aussteller demonstrieren vor Ort ihre Arbeit und ihr handwerkliches Geschick, was für Jung und Alt gleichermaßen interessant ist. Der Markt ist geradezu ideal als Einkaufsquelle zur Verschönerung des eigenen Heimes oder um einmalige Produkte zum verschenken zu finden. Tickets an der Tageskasse. Öffnungszeiten: So. 11:00 - 17:00 Uhr
Stadthalle Olpe, Pannenklöpperstraße 4,  57462  Olpe



02.02.2020 -  02.02.2020
Kunsthandwerkermarkt
Natürlich darf auch in diesem Frühjahr der Kunsthandwerkermarkt in der Stadthalle in Bünde, nicht fehlen. Über 80 Aussteller beweisen ihr kunsthandwerkliches Geschick am 02.02.2020 in der Zeit von 11.00 Uhr – 18.00 Uhr in der Stadthalle Bünde. Eine Vielfalt an schönen Dingen wird den Besuchern präsentiert. Die Aussteller lassen sich bei der Ausübung ihres Handwerkes auch gerne mal über die Schulter schauen. Von der Schmuck- und Holzverarbeitung, der Malerei bis hin zur kunsthandwerklichen Textilgestaltung ist wieder alles vertreten, was diese Veranstaltung so attraktiv macht. Neben einem Drechsler und einem Imker ist auch eine Puppenklinik vor Ort. Öffnungszeiten: So. 11:00 - 17:00 Uhr
Stadthalle, Steinmeisterstraße,  32257  Bünde



02.02.2020 -  02.02.2020
Kiel Kreativ - Rund ums Handarbeiten und Basteln
Das regionale Event „Kiel Kreativ - Rund ums Handarbeiten und Basteln“ geht am 2. Februar im Cruise Terminal Ostseekai in die zweite Runde. Zu den mehr als 40 Anbieter zählen unter anderem zahlreiche Kunsthandwerker und Hobbykünstler. In verschiedenen Workshops und Vorführungen gibt es für Besucher die Gelegenheit, kunsthandwerkliche Anregungen zu sammeln und neues auszuprobieren. Geöffnet ist das Event „Kiel Kreativ“ am Sonntag 02. Februar im Cruise Terminal Ostseekai von 10-17 Uhr. Der Eintritt für die Besucher beträgt 3,00 Euro pro Person, für Kinder bis 16 Jahre ist der Eintritt frei. Öffnungszeiten: So. 10:00 - 17:00 Uhr
Cruise Terminal Ostseekai,  24105  Kiel
 



09.02.2020 -  09.02.2020
Kunsthandwerkermarkt
-Vom Münzsäger bis hin zur Malerei- Auch in diesem Frühjahr ist der große Kunsthandwerkermarkt in der Stadthalle wieder mit ca. 60 Ausstellern ausgebucht. Die Kunsthandwerker freuen sich darauf, am 09.02.2020, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr, ihr Kunstgewerbe den Besuchern näher zu bringen. Dabei zeigen viele Künstler ihr Können vor Ort. Die Besucher haben die Gelegenheit den Ausstellern bei der Herstellung verschiedenster Kunstwerke über die Schultern zu schauen. Öffnungszeiten: So. 11:00 - 18:00 Uhr
Stadthalle "Alte Werft", Ölmühlenweg,  26871  Papenburg



09.02.2020 -  09.02.2020
Antikmarkt & Design Lingen
Antikmarkt in Lingen, Emslandhallen (Konzerthalle) Öffnungszeit: 10.00 bis 17.00 Uhr Hochwertige und wertvolle Antiquitäten werden den Besuchern in den Emslandhallen in der großen Konzerthalle am Sonntag von 10 bis 17 Uhr an schön gestalteten Ständen präsentiert. Es werden wieder tausende Besucher aus nah und fern erwartet. Rund 70 Aussteller aus dem gesamten norddeutschen Raum sowie den Niederlanden und England werden einen Querschnitt durch die verschiedenen Stilepochen zeigen. Das große Angebot umfasst eine bunte Mischung aus großen und kleinen Antiquitäten. Antike und fachmännisch restaurierte Möbel und Uhren jeder Größe, wie Schränke, Essgruppen, Bänke, Kommoden, Vertikos, Sofas und Schminktischchen deutscher, englischer, französischer oder skandinavischer Herkunft. Porzellan, Gläser, alte Services bekannter europäischer Manufakturen wie z. B. Hutschenreuther oder Meißen, alte Haushaltsgegenstände aus Porzellan und Emaille, Tafelsilber, kostbare Gemälde, Handwerkszeug sowie dekorative Nippes und Kuriosa bestechen durch Schönheit und Glanz. Grafiken, Bücher, Postkarten und Münzen animieren nicht nur den Sammler zum Stöbern. Alte Telefone, Grammophone, Kameras oder auch Schreibmaschinen, Bücher, hochwertiger Schmuck, Tisch- und Bettwäsche aus der damaligen Zeit, seltene Puppen, Teddys und altes Spielzeug faszinieren jeden Betrachter. Es hat sich gezeigt, dass sich die jüngere Generation wieder gerne mit alten Möbeln, schönen Lampen, wertvollem Porzellan und weiteren Antiquitäten umgibt. Der Trend der jungen Generation geht eindeutig wieder zu alten, wertvollen und wertbeständigen Möbeln und Gebrauchsgegenständen. Leben und Wohnen im Vintage-Stil und im Shabby-Look ist angesagt und Wohnungen und Häuser werden wieder liebevoll mit Antiquitäten ausgestattet. Vom großen Möbelteil als Einzelstück, der reich verzierten Kommode bis zum alten Gemälde und Küchenutensilien. Der Antikmarkt in Lingen ist bereits seit über 25 Jahren überregional bekannt und hat sich im Laufe der Jahre einen großen Namen gemacht. Die Auswahl an schönen Antiquitäten aus den Stilepochen Biedermeier, Jugendstil, Gründerzeit oder auch Art Deco ist groß. In stimmungsvollem Ambiente kann man hier die vielen vergangenen Zeitepochen Revue passieren lassen und mit Sicherheit findet sich hier das eine oder andere gute Stück für das eigene Zuhause. Die Gastronomie der Emslandhallen bietet ein reichhaltiges Angebot an leckeren Speisen und Getränken. Parkplätze sind ausreichend direkt vor der Tür vorhanden. Eintritt: 4,- € p.P., Kinder bis 16 Jahre frei! Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel. 0491-979 1111 Fax 0491-979 1113 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: Sonntag 10 bis 17 Uhr
Emslandhallen Lingen,  49808  Lingen, Emsland



09.02.2020 -  09.02.2020
handgemacht - Kreatives & Kulinarisches
Diverse Aussteller präsentieren ihre fantasievollen Arbeiten. Ergänzt wird das Kreativangebot durch zahlreiche Anbieter von kulinarischen Spezialitäten. Wer auf der Suche nach handgefertigten kunsthandwerklichen Einzelstücken und kulinarischen Köstlichkeiten ist, sollte den Termin auf keinen Fall verpassen. Einige Aussteller demonstrieren vor Ort ihre Arbeit und ihr handwerkliches Geschick, was für Jung und Alt gleichermaßen interessant ist. Der Markt ist geradezu ideal als Einkaufsquelle zur Verschönerung des eigenen Heimes oder um einmalige Produkte zum verschenken zu finden. Tickets an der Tageskasse. Öffnungszeiten: So. 11:00 - 17:00 Uhr
Kurhaus Kolonnaden Wiesbaden, Kurhausplatz 1,  65189  Wiesbaden



09.02.2020 -  09.02.2020
Antik- und Sammlermarkt in der Giesler Galerie Brühl
Vom barocken Sessel mit rotem Samtbezug über den mehrarmigen Kerzenleuchter bis hin zu antiken Uhren und Porzellan finden Sammler und Neugierige alles, was aus einer früheren Zeit stammt. Zwischen Kitsch und Kunst finden sich Raritäten sowie Antiquitäten, die den Fan verschnörkelter, mit Patina bedeckter Gegenstände in Begeisterung versetzen werden.
Uhlstr. 100,  50321  Brühl



       
    / 382  

© 2001-2020 Kunsthandwerkerportal - Michael Rettkowitz

http://www.kunsthandwerkerportal.de

Wir verwenden Cookies um ein besseres Browser-Erlebnis zu bieten, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Traffic zu analysieren. Unter Datenschutzerklärung ist zu lesen wie wir Cookies verwenden und wie man diese kontrollieren kann. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie diese Website weiterhin nutzen.

einverstanden
>